Tatütata, die Feuerwehr ist da!

22. 01. 2020

Am Mittwoch, den 22.01.2020 erlebten die Klassen 3a und 4a aus Dormitz einen ganz besonderen Unterrichtsvormittag, denn die Feuerwehr stattete den Schulkindern einen Besuch ab. Nachdem die Aufgaben und verschiedenen Arten von Feuerwehren besprochen waren, wurden die Schülerinnen und Schüler in drei Gruppen aufgeteilt. Im Wechsel durften sie Versuche mit Feuer durchführen, erprobten die richtige Absetzung eines Notrufes und lernten die Ausrüstung eines Feuerwehrlers sowie des Feuerwehrautos kennen. Der Höhepunkt kam für die Kinder aber sicherlich erst zum Schluss, als ihnen nämlich gezeigt wurde, wie man einen Fettbrand richtig (mit einem Deckel) bzw. falsch (mit Wasser) löscht. Den sechs Feuerwehrlern aus Dormitz vielen Dank für diesen informativen Schultag!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Tatütata, die Feuerwehr ist da!

Fotoserien zu der Meldung


Feuerwehr (22. 01. 2020)