Brieffreundschaft mit der Avondale Primary School in Simbabwe (Afrika)

28. 11. 2019

Nach unserem Kinderlauf im vergangenen Schuljahr startete die damalige Klasse 3a eine Brieffreundschaft mit der Avondale Primary School in Simbabwe (Afrika).

 

In einem gemeinsamen Brief erzählten wir von unserem Leben in Deutschland, unserem Schulalltag und berichteten auch über Freunde und Hobbies.

 

Natürlich wollten wir auch von den Kindern in Afrika so einiges wissen:

 

z. B. Wie sieht eure Schule aus?
Wie viele Kinder sind in eurer Klasse?
Welche Fächer gefallen euch besonders?
Müsst ihr weit zur Schule laufen?
Was macht ihr am liebsten in eurer Freizeit?
Was ist euer Lieblingsessen?
Glaubt ihr an Gott?
 

Dank Herrn Weeger erhielten wir, früher als erwartet, bereits Ende Oktober Post!
Die Kinder bedankten sich sehr für unseren Einsatz beim Spendenlauf und berichteten von ihrem Leben in Afrika.

 

Herzlichen Dank!

Wir haben uns riesig darüber gefreut!

Klasse 4a

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Brieffreundschaft mit der Avondale Primary School in Simbabwe (Afrika)

Fotoserien zu der Meldung


Brieffreundschaft (28. 11. 2019)