Aktuelles

Schulkinowoche - "Der kleine Ritter Trenk" am 9. Mai im Kino!

Im Rahmen der Schulkinowoche 2017 fuhren die Klassen 1a und 2a ins Kino „Casino - Lichtspiele“ nach Eckental-Eschenau.

Für viel Spaß und Spannung sorgte der mutige Bauersjunge Trenk, der sich eine Ausbildung zum Ritter „ermogelt“ und sich so gegen Ungerechtigkeit und das Gute einsetzen kann.
Im Unterricht lernten die Schüler zuvor Bücher der Kinderbuchautorin Kirsten Boie aus der Reihe „Der kleine Ritter Trenk“ kennen, die Grundlage für den Kinofilm waren.
Mit Eifer lasen die Schüler auch eine Anleitung zum Selberbasteln für einen Drachen, den sie dann natürlich auch selbst gestalten durften: Eine schöne Erinnerung an unseren Kinobesuch!

10.05.2017 |

Weitere Artikel

Unser Besuch im Rathaus
Im Heimat- und Sachunterricht nehmen wir zur Zeit das Thema „Gemeinde“ durch. Deshalb besuchten wir am Donnerstag, den 5. Oktober 2017, mit unserer Lehrerin Frau Krieger das Rathaus in Dormitz.

Der Herbst ist da!
Die Kinder in Hetzles freuen sich über die bunten Blätter

Aktion Hallo Busfahrer!
Die Erstklässler in Hetzles bekammen eine ausführliche Einweisung über das richtige Verhalten beim Busfahren von unserem Verkehrspolizisten Herrn Fleischmann.

Wandertag der Klassen 3a und 4a
Am ersten Wandertag der Klassen 3a und 4a ging es zunächst zu Fuß von der Grundschule Dormitz aus zum Spielplatz nach Weiher.

Wandertag der Klassen 3b und 4b
Am Freitag den 22. September starteten alle Klassen zu ihrem ersten Wandertag.

Leuchtmützen für Erstklässler
Frau Scholz von der Sparkasse überreichte den Schulanfängern die Leuchtmützen, damit sie in der dunkleren Jahreszeit besser gesehen werden. Vielen Dank dafür!

Auftritt beim Mittelalterfest
Beim Mittelalterfest stellten sich am Sonntag den 17.09. viele Vereine von Dormitz auf einer Bühne vor.

Willkommen in der Schule!
Bilder vom ersten Schultag in Hetzles und Dormitz

Spieletag der 1. und 2. Klassen
Bilder vom Spieletag in Dormitz

Scheckübergabe Jubiläumslauf
Power für kleine Patienten! Dormitzer Jubiläumslauf bringt stolze 6.000 Euro für krebskranke Kinder.

Aktuelles