Aktuelles

Ein Wiesenprojekt

Die Klasse 1 a beteiligte sich am Bildungswettbewerb der Spardabank. Wir danken allen, die unser Projekt „Der Dschungel nebenan – Ein Wiesenprojekt“ mit Ihrer Stimme unterstützt haben.

In den letzten Wochen haben die Kinder viel entdeckt und gelernt. So konnten sie fast alle Stadien der Marienkäferentwicklung (Larve-Puppe-Marienkäfer) auf der Wiese entdecken, ebenso viele verschiedene Insekten. Auch direkt im Klassenzimmer konnten sie mit verschiedenen Tieren auf Tuchfühlung gehen. So experimentierten die Schülerinnen und Schüler mit Regenwürmern und versorgten eine Schlehen-Bürstenspinner-Raupe, die bereits begonnen hat sich zu verpuppen. Der Marienkäfer und die Pflaumen-Gespinstmotte <https://de.wikipedia.org/wiki/Pflaumen-Gespinstmotte> schlüpften bereits letzte Woche und konnten wieder in die Natur zurückgesetzt werden.
Natürlich lernten die Kinder auch einige Pflanzen kennen. Im Klassenzimmer beobachteten sie die Entwicklung vom Samen zur Pflanze. Alle waren beeindruckt, wie unterschiedlich die verschiedenen Samen in Farbe, Form und Größe sein können.

Auch in den kommenden Wochen wird sich die Klasse noch weiter mit den Tieren und Pflanzen der Wiese beschäftigen. Mal sehen, was noch alles so entdeckt wird!

03.07.2018 |

Weitere Artikel

Gesundes Frühstück der Klasse 3b
Mit großem Eifer und fantasievollen Ideen zauberte die Klasse 3b zusammen mit lieben Helferinnen ein wahres Kunstwerk. Aus Gurken und Weintrauben entstanden Krokodile, Ananas und Mandarinen wurden zu Löwenköpfen und Gemüsesticks verwandelten sich in tolle Eulengesichter.Bei solch einem Frühstück griff jeder gerne zu.

Zu Besuch bei den Bamberger Symphonikern
Am Donnerstag, den 04.04.2019 und Freitag, den 05.04.2019 besuchten die Klassen der Grundschule Dormitz – Hetzles – Kleinsendelbach eine Vorstellung des musikalischen Märchens „Peter und der Wolf“ von Sergei Prokofjew, welches von den Bamberger Symphonikern in der Konzerthalle in Bamberg inszeniert wurde.

Schuleinschreibung Dormitz
Am 19.03.2019 fand in Dormitz die Schuleinschreibung für die zukünftigen Erstklässler statt.

JeKi Schnuppern
Am 28.03.2019 fand für die Kinder der zweiten Klassen eine Schnupperstunde im Rahmen des JeKi-Projekts statt. Die Kinder konnten verschiedene Instrumente kennenlernen und ausprobieren: Altblockflöte, Gitarre, Keyboard und Percussion.

Besuch in der Mittelschule Neunkirchen
Am Mittwoch, den 27. Februar 2019 besuchten die Klassen 4a und 4b zusammen mit ihren Lehrkräften Frau Krieger und Herr Böhm die Mittelschule in Neunkirchen am Brand.

Fasching in Hetzles!
Am Freitag, den 1. März 2019 bebte das Schulgebäude in Hetzles, denn die toll kostümierten Kinder feierten bei lustigen Spielen, fetziger Musik und einer zünftigen Polonaise ihren Schulfasching. Hier ein paar Eindrücke von dem närrischen Treiben:

Die Glasbläser waren da!
Am Freitag, den 8. Februar 2019 besuchte das Glasbläserehepaar Sommer aus Dörfles-Esbach im Landkreis Coburg die Schulkinder in Hetzles.

Gesundes Pausenfrühstück der 3a
Lecker, lecker, lecker!

Forscher AG
Die Forscher AG experimentiert mit Farben, Milch und Spülmittel.

Weihnachtszeit in der Schule
Hier ein paar Bilder vom Auftritt des Chors am Dormitzer Weihnachtsmarkt, dem Krippenspiel und der Weihnachtsfeier in der Schule

Aktuelles